Wer braucht die Jagd?

Herbst ist die Zeit, wenn die Jäger St. Hubertus, den Schutzheiligen der Jagd, feiern und den Zuwachs des Wildes „ernten“. Während die Jäger ihre Tätigkeit oft verherrlichen, werden sie von der Gegenseite als Tiermörder beschimpft.

Die Jagd ist heute nicht nur wichtig, sondern sogar unverzichtbar. Das Ziel ist ist eine Regulierung des Wildbestands nach biologischen Grundsätzen. Gerade in Mitteleuropa haben ja wir Menschen praktisch jeden Quadratmeter Landschaft unter Kontrolle. Das geht von bescheidenem Gebrauch als  Erholungsraum bis zur intensiven Landwirtschaft.

Wo gibt es noch einen großen, von Menschen unbenutzten Lebensraum, in dem Rehe, Hirsche und Wildschweine mit den dazugehörigen Raubtieren wie Wölfen, Bären und anderen in einem natürlichen Gleichgewicht leben?

Es ist deshalb notwendig, dass die Jäger das fehlende „Raubwild“ ersetzen und bestimmte Wildarten in ihrer Stückzahl begrenzen. Denn sonst würden diese Wildarten ihren eigenen Lebensraum und landwirtschaftlich genutzte Kulturen zerstören.

Glossar

die Jagd – honba, lov
der Jäger/- – myslivec
der Schutzheilige/-en – patron
der Zuwachs – přírůstek
das Wild – zvěř, lovné zvíře
ernten – sklízet
verherrlichen – oslavit, velebit
sie werden von der Gegenseite beschimpft – protistranou je jim spíláno
unverzichtbar – neodmyslitelný
der Wildbestand/ä-e – stav lovné zvěře
der Grundsatz/ä-e – zásada
bescheiden – skromný
der Erholungsraum/äu-e – rekreační prostor
das Reh/-e – srna, srnec
der Hirsch/-e – jelen
das Wildschwein/-e – divočák
das Raubtier/-e – šelma
das Gleichgewicht – rovnováha
ersetzen – nahradit
die Stückzahl/-en – počet kusů
zerstören – zničit

Jazyková agentura Channel Crossings
pro vás ve spolupráci se svými lektory připravila celoroční seriál
výukových textů z němčiny. Máte tak jedinečnou možnost procvičit si
gramatiku, obohatit slovní zásobu i zlepšit konverzační schopnosti.
Každý týden přinášíme jeden aktuální článek. Nezapomeňte – texty jsou
zveřejněny pouze po dobu 30 dní.

Texty © Channel Crossings, 2009. Kopírování a šíření textů bez souhlasu autora je zakázáno.