Die Speisekarte

Die Speisekarte
Hätten Sie gerade Appetit, etwas Schmackhaftes zu nehmen? Dann suchen Sie Inspiration in unserem Angebot.Další z řady jazykových článků zaměřených na němčinu. Tentokrát se budeme věnovat jídelnímu lístku.

Grammatik: Konjunktiv II

Grammatik: Konjunktiv II
Die TraumfamilieAlle Leute träumen sicher von einer idealen Familie. Wie sollte diese Familie aussehen? Eine ideale Mutter wäre nie nervös. Sie würde niemals über die Unordnung im Kinderzimmer oder über einen Fünfer schimpfen. Sie würde immer ein schönes Abendessen vorbereiten, wäre nie müde und hätte keine Kopfschmerzen.

Pain může chutnat i bolet

Pain může chutnat i bolet
Studujete angličtinu a rozhodli jste se zvolit jako druhý jazyk francouzštinu? Pak se jistě radujete z toho, že spousta slovíček má v obou jazycích stejný význam. Ovšem pozor, týká se to především mezinárodních a odborných výrazů. V běžných situacích můžete narazit.

Grammatik: wie/als

Grammatik: wie/als
Der Ausdruck „wie“ in der tschechischen Übersetzung „jako“ verwendet man im Vergleich (so alt wie ich, Hunger wie ein Wolf), in Aufzählungen (solche Berufe wie Lehrer, Arzt oder Polizist). Als im Sinne „jako“ steht vor allem vor den Bezeichnungen der Berufe im Prädikat (er arbeitet als Pilot).  

Biographie

Biographie
Karel Hynek Mácha wurde 1810 als Sohn eines Müllers in Prag geboren. An der Karls-Universität studierte er Rechtswissenschaften, spielte zugleich jedoch Theater in einer Gruppe um den Schauspieler, Theaterregisseur und Theaterautor Josef Kajetán Tyl (1808–1856).

Zungenbrecher

Zungenbrecher
Na nějaký ten jazykolam si asi každý z nás vzpomene. Český jazykolam… Pokud si chcete vaši němčinu, na nějakém tom německém jazykolamu, přečtěte si další článek ze seriálu německých výukových textů. 

Morbido neznamená morbidní

Morbido neznamená morbidní
Také se zaradujete, kdykoli na seznamu nových slovíček, anebo v neznámém textu objevíte slova, jejichž překlad se sám nabízí? Dejte si pozor, ať se nechytnete do jazykové pasti!

Temporale Konjunktionen „als“, „wenn“

Temporale Konjunktionen „als“, „wenn“
Die temporale Konjunktion „wenn“ verwendet man für die wiederholte Handlung in der Gegenwart und in der Vergangenheit. „Als“ verwendet man nur für die einmalige Handlung in der Vergangenheit.

Grammatik: Rektion der Verben und Substantive

Grammatik: Rektion der Verben und Substantive
Die Frühlingszeit macht müdeViele Menschen leiden unter Frühlingsmüdigkeit und Nervosität. Als Bewohner der gemäßigten Zone sollten wir eigentlich auf den Wechsel der Jahreszeiten gut eingestellt sein. Doch wie biometrologische Studien belegen, klagen über 20 Prozent über gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit dem Wetter.

Das perfekte Massenmedium

Das perfekte Massenmedium
Auf dem Bundeskongress der Bibliotheken wurde ein fortschrittliches Programm vorgestellt, das viele elektrische Geräte und elektronische Kommunikationsmittel ersetzen könnte. Das sensationelle Medium B.U.C.H. (Abkürzung für englisch Brain Using Cognitive Hoard) stellt dem Benutzer durch einfaches Lesen eine fast unbegrenzte Menge von Daten und Informationen zur Verfügung.